6 Monate ...

 

Ein halbes Jahr ...

... ist bereits Vergangenheit, aber einige Ziele liegen noch in der Zukunft. Bis hierher eine Zeit mit vielen Erlebnissen und Eindrücken. 

Weiterhin lassen wir uns Zeit für das Reisen und verbringen meist mehrere Tage an einem Ort. Vielleicht der Grund, warum wir noch immer nicht reisemüde sind. Wir schaffen es, einfach nur zu Lesen, Schreiben, ..., Langeweile kommt nicht auf. Auch finde ich schön, die Veränderung des Himmels, die Stimmen der Vögel, die Farben und Gerüche der Pflanzen wieder bewußt wahrzunehmen.

Während unserer Reise haben wir einige, vor allem junge, Menschen getroffen, die sich die Welt anschauen. Die meisten reisen 3 bis 4 Monate. Nur ein Paar aus Frankreich läßt sich ebenfalls 1 Jahr Zeit.

Wenn man so durch die Welt reist, bemerkt man natürlich auch Unterschiede und wir müssen zugeben, es geht uns doch gut in Deutschland. 

Auch unserer Gesundheit tut es gut. Nach 5 Monaten haben wir insgesamt 23 kg abgenommen - Andreas 15 kg und ich 8 kg, obwohl wir auf nichts verzichten, einfach durch Bewegung.

Heute haben wir unsere Rucksäcke aus- und umgepackt und festgestellt, es ist erstaunlich mit wie wenig Kleidung und Dingen wir auskommen. Vielleicht ein Ansatz nach der Rückkehr mal wieder auszusortieren und nur noch Platz für das Notwendigste bereitzustellen.

Wir bereuen diesen Schritt nicht und sind gespannt, was uns in der verbleibenden Zeit unserer Reise noch erwartet.

6 Monate in Zahlen:

  • Kontinente: 3
  • Länder: 11 (= 8% der Welt)
  • gereist: 69.377 km
  • Tage: 184 - davon Regentage: 4

©Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt: info[at]malumdiewelt.de

Datenschutzerklärung  Impressum

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.